22 Jahre Galerie Kokopelli

Native American Arts and Crafts
Indianische Kunst aus dem Südwesten der USA

Biographie - Neil David Sr.

Bild vom Künstler Neil David, Sr. wurde 1944 in Hano, 1st Mesa geboren. Heute lebt er mit seiner Frau Dealva, seinen 4 Kindern sowie Enkelkindern in Polacca am Fuß des 1st Mesa.
Er ist eines der Gründungsmitglieder von Artist Hopid (u.a. mit Michael Kabotie), einer Hopi Künstlerinitiative. 2005 wurde er mit dem Arizona Indian Living Treasure Award ausgezeichnet. Er hat nie eine formale Ausbildung in Malerei oder Schnitzerei erhalten und zählt heute zu den größten Hopi Künstlern aller Zeiten. Seine Werke finden sich in bedeutenden Museen in den USA, Europa (u.a. Berlin - Museum Dahlem, Stuttgart - Linden Museum) und Asien. In Deutschland wird er durch die Galerie Kokopelli in Mönchengladbach vertreten.

Bild von den Häusern der Indianer

Neil David's Besuch im November 2012

Zum ersten Mal haben wir im November 2012 Neil David bei uns in Deutschland begrüßen dürfen. Wir haben innerhalb von 10 Tagen seine Kunst in Mönchengladbach (24. und 25.11), Freiburg (20.11.) und Stuttgart (18.11.) interessierten Zuschauern durch Show & Tell nahebringen können. Ausserdem hat er sein neues Buch Neil David's Hopi World signiert.
Es hat allen großen Spass gemacht, lesen Sie mehr unter What the papers say / Presseartikel

Bild von Neil David Sr

Neil David Sr. - Koshare Clown thumbing a lift, with dog, bundle, flat katsina, painting of koshare eating slice of water melon original cottonwood root carving ( 2011)

- sold / verk.
Ein gemaltes Bild2 von Neil David Sr

Koshare Clown with dog and duck original cottonwood root carving (2009)

- sold / verk.
Skulptur von Neil David Sr

Koshare and Mudhead - race for Tuhisma (2011)original water color / Original Aquarell 40cm x 30cm

Aquarell von Neil David Sr

Shoe Thief - Grafik #59/60 (1989)

- sold / verk. Gemälde von Neil David Sr

rez dawgs - paws with a smile ( 2011) cottonwood root carvings , ca 3 in / ca 7.5 cm hoch

- sold / verk. Bild von Neil David Sr

Koshare , thumbing a ride with dog and walking stick ( 2011) ca 10in high / ca 25 cm hoch

- sold / verk. Skulptur von Neil David Sr

Über Koshare Clowns

Koshare oder Koyala ist der Name für den Rio Grande Clown der oft bei den Tänzen auf den Hopi Mesas zu sehen ist. Die Hopis nennen diese Figur auch den "Hano" oder "Tewa" Clown da die Tewa von 1st Mesa diese Figur wohl auf den Mesa eingeführt haben.
Diese Clowns werden für die Väter der Katsinam gehalten.
Sie benehmen sich wie die typischen Clowns der Pueblos am Rio Grande (zwischen Santa Fe und Albuquerque in New Mexico), führen laute und prahlerische Unterhaltungen, benehmen sich teils unangemessen, und geben sich der Völlerei hin.
Bei den Tänzen auf den Mesas sind sie häufig die Trommler.

Entwurfszeichnung / rough sketch

Bild von einer Entwurfszeichnung

Hopi Maiden

sold / verk. Bild Hopi Maiden

Kokopelli watercolor

Bild von watercolor

Koshare with pie

sold / verk. Bild von Koshare with pie

Hochani

Bild Hochani

TOP